SMITH & CO Long John


Arbeitstag auf Rädern

Der Versuch, mit Fahrrädern auch Lasten zu transportieren, war selten von Ästhetik gezeichnet: Meistens gab’s üppige, stabile Gepäcksträger vorne und hinten, und wurden Lastenkörbe daraus, dann bekam das Bike ein drittes Rad aufgebrummt.
Das Long John gilt als einziges zweirädriges Lastenfahrrad mit einer Zuladung von rund 140 kg (inklusive Fahrer), und als längstes obendrein. Trotzdem lässt sich die Ladung verdächtig einfach ausbalancieren, was Passanten nicht glauben wollen: Beim Losfahren gibt’s besonders viele Zuschauer, und die anderen Radwegbenützer machen sehr ehrfürchtig Platz, wenn sie überholt werden.
Besonders beachtenswert: die wohl überlegte Konstruktion der Lenkung unter der Ladefläche hindurch, und auch dem schwenkenden Vorderrad weicht sie elegant aus!
Das Long John wird von verschiedenen Herstellern gefertigt, dieses kommt, wie die Rahmennummer S119199V verrät, von Smith & Co.


~1983, DEN
Rahmenmaterial: Stahl lackiert
Schaltung: 3
Bremsen: Trommelbremse / Rücktritt
Reifen: 20“ Drahtreifen / 23“ Drahtreifen
Gewicht: 32,00 kg

<h2>GÖRICKE<h3>Xtracycle<h2>SHORT-BIKE<h3>3r<h2>SMITH & CO<h3>Long John